Agentur Rokitta oHG

Unter den Linden 6a
21244 Buchholz
Telefon: 04186 891819
Mobil: 0172/4029886
E-Mail: rokitta-ohg@barmenia.de

Mail schreiben

Rufen Sie mich an, ich berate Sie gerne auch telefonisch.

04186 891819


Gerne rufen wir Sie zurück.

Callback
Agentur Rokitta oHG

Agentur Rokitta oHG

Kollektivrahmenvertag mit dem VFHI e.V. / VFMW e.V. / VMW e.V.

Der VFHI e.V. (Verein zur Förderung des Handels, Handwerks und der Industrie e.V.) ist ein im Jahre 1993 gegründeter Verein mit Hauptsitz in München.

Der VFMW e.V. (Verein zur Förderung der mittelständigen Wirtschaft) ist im Jahr 1995 gegründet worden und wendet sich überwiegend an klein-/mittelständische Unternehmen aus allen Branchen.

Der VMW e.V. (Verein der mittelständischen Wirtschaft e.V.) wurde im Jahr 2005 gegründet und wendet sich überwiegend an klein-/mittelständische Unternehmen aus allen Branchen.

Die drei Vereine haben sich durch langjährige Erfahrung mit der Versicherungswirtschaft in der Branche fest etabliert. Sie verstehen sich insbesondere als Wirtschaftsförderverbände kleiner und mittelständischer Unternehmen. Die drei Vereine helfen Unternehmen bei ihrem unternehmerischen Tagesgeschäft. Sie versuchen dabei, aktuelle wirtschaftliche Fragen praxisorientiert zu lösen. Vereinsmitgliedern werden diverse Services angeboten.

Folgende Personengruppen dürfen beitreten:

  • Selbstständige
  • Geschäftsführer von GmbHs
  • freiberuflich Tätige
  • Vorstände von Aktiengesellschaften
  • Personen- / Kapitalgesellschaften
  • Verbände und Arbeitgebervereinigungen
  • leitende Angestellte

Beitragsstruktur

FördermitgliedschaftVollmitgliedschaft
Einmalbeitrag 75  EUR oder laufender Jahresbeitrag 25  EURLaufender Jahresbeitrag 125  EUR zzgl. einmalige Aufnahmegebühr 25  EUR
Wer bereits Mitglied in einem der drei Vereine ist, kann eine kostenfreie Zweitmitgliedschaft in jeweils den anderen Vereinen beantragen.

Fördermitglieder sind, ebenso wie Vollmitglieder, dazu berechtigt, bei der Barmenia Lebens- und Krankenversicherungen zu Kollektiv- bzw. Sammelversicherungstarifen abzuschließen. Der einzige Unterschied zwischen Voll- und Fördermitgliedschaft besteht darin, dass Fördermitglieder für die angebotenen Services eine geringe Zusatzgebühr entrichten müssen. Möchten Sie mehr über einen der Vereine und deren Leistungen erfahren, besuchen Sie einfach die Homepages unter http://www.vfhi-partner.de/ bzw. www.vfmw-online.de oder www.vmw-ev.de.

Drei Kollektivstufen in der Lebensversicherung

Mitglieder des VFHI e.V./VFMW e.V./VMW e.V. haben im Rahmen eines bestehenden Kollektivvertrages die Möglichkeit, Lebensversicherungstarife, die mit geringeren Verwaltungskostenzuschlägen kalkuliert sind, zu vereinbaren. Diese Tarife weisen dann im Vergleich zu den Einzeltarifen geringere Beiträge bzw. höhere Leistungen auf. In der Lebensversicherung umfasst das Angebot die folgenden drei Kollektiv-Preisstufen, die sich in der Höhe der eingerechneten Abschlusskosten und der Abschlussprovisionssätze unterscheiden:

Kollektiv-Preisstufe 1Kollektiv-Preisstufe 2Kollektiv-Preisstufe 3
Abschlusskosten und Abschlussprovisionssatz 100  %Abschlusskosten und Abschlussprovisionsatz 75  %Abschlusskosten und Abschlussprovisionsatz 50  %
Verein zur Förderung des Handels, Handwerks und der Industrie e.V. (VFHI e.V.)Verein zur Förderung der mittelständigen Wirtschaft e.V. (VFMW e.V.)Verein der mittelständischen Wirtschaft e.V. (VMW e.V.)

Sammelinkassokonditionen mit dem VFHI e. V. in der Krankenversicherung

Mitglieder des VFHI e.V. haben im Rahmen eines bestehenden Sammelinkassovertrages die Möglichkeit, vergünstigte Krankenversicherungstarife abzuschließen. Auf alle geöffneten Krankenversicherungstarife wird ein Nachlass auf den Tarifbeitrag gewährt. Mit Auswahl der Versicherungsart "Sammelinkasso" wird dieser Nachlass automatisch gewährt.

X